Gutshaus Büttnershof Restaurant & Hotel

Sandauerholz Hotelansicht

Aktuelle Veranstaltungen

04.06.2009

Kunstausstellung: Figuration - Fläche und Ra...

04.06.2009

◀ Details
Gudrun Poetzsch und Gudrun Lydike, Fulgenkoppel und Berlin Eröffnung: 04. April 15.00 Uhr Veranstaltungsort Prignitz-Museum 39539 Havelberg Domplatz 3 Telefon: 039387 / 21422 Homepage: www.prignitz-museum.de

13.06.2009

1. Sonntag im Monat Privat-Flohmarkt in der P...

13.06.2009

◀ Details
Flohmarktsaison In den Monaten April bis Oktober wird jeweils am 1. Sonntag im Monat die Parkanlage des Gutshauses für einen Trödelmarkt zur Verfügung gestellt. Privatpersonen können ihr "Sortiment" anbieten - Gebühren werden nicht erhoben. Kauf- und Schaulustige sind herzlich eingeladen. Neben feilschen und stöbern kommen auch die Gaumenfreuden nicht zu kurz. Neben der schmackhaften Grillwurst, Getränken der unterschiedlichsten Art, Kuchen und Softeis werden an diesen Tagen auch Brot aus dem Steinbackofen und frischer Räucherfisch angeboten

27.06.2009

Havelberger Domfest

27.06.2009

◀ Details
Ein vielseitiges Fest - mit dabei Straßenmusikanten, Gaukler, kleine u. große Tänzerinnen und Tänzer, Chöre, Bläser, Handwerker, Händler, ... Anlässlich des Havelberger Domfestes ist der Eintritt ins Prignitz-Museum von 10 - 18 Uhr frei.

Natur pur und historisches Ambiente 

Unser Haus befindet sich im landschaftlich interessanten nordöstlichen Teil der Altmark, inmitten des urwüchsigen Biosphärenreservates Mittelelbe. Lassen Sie die Stille und die grenzenlose, weithin unberührte Natur im größten Schutzgebiet Deutschlands auf sich wirken.

Urwüchsige Landschaft erleben

Beobachten Sie Schwarzstörche, Seeadler und Biber. Entdecken Sie idyllische Dörfer und kleine Städte. Gut ausgebaute Reit-, Fahrrad- und Wanderwege finden Sie direkt vor unserer Haustür. Eine ideale Voraussetzung für den aktiven Urlauber. Gern geben wir Tipps zur Erkundung der Altmark und stellen entsprechendes Kartenmaterial zur Verfügung. Neben gut ausgestatteten Leihfahrrädern stehen auch Pferdegastboxen zur Verfügung. Zum weiteren Angebot gehören Kutsch- und Kremserfahrten durch die interessante Natur. 
Gern vermitteln wir Dampferfahrten auf Elbe und Havel. Kulturell Interessierte kommen beim Besuch der Dom- und Inselstadt Havelberg (5 km) sowie der Kaiserstadt Tangermünde auf ihre Kosten.

Hinter historischen Mauern entspannen

Unser 250 Jahre alter, unter Denkmalschutz stehender Adelssitz wurde stilgerecht und mit viel Liebe zu neuem Glanz erweckt. Genießen Sie das unverwechselbare Flair in unserem Haus. Im urgemütlichen Restaurant werden Sie stets mit kulinarischen Spezialitäten der Altmark verwöhnt. Eine besondere Empfehlung ist die gemischte Lammplatte mit Thymiansauce, grünen Bohnen im Speckmantel und Kartoffelbeilage. Dabei werden ausschließlich Lämmer aus den Elbtauen verwendet. Das Restaurant verfügt außerdem über zwei Außenbereiche. In der historischen Backstube wird Brot im Steinofen gebacken und frischer Fisch kommt aus der Räucherkate. Genießen Sie die Köstlichkeiten am Kamin oder im Kräutergarten.